Airline Handgepäckregeln

Die Richtlinien für Bord-Gepäck (Handgepäck) der Fluggesellschaften sind oft unübersichtlich und kompliziert.

Schließlich haben einige Fluggesellschaften Handgepäck inklusive in Ihren Ticketpreisen, andere nicht, einige wollen, dass Passagiere für eine zweite Handtasche zahlen, andere lassen Sie sie kostenlos mitnehmen.

Wenn ein Passagier die Regeln nicht ließt, könnte es am Ende extra Gebühren für ein zweites Handgepäckstück geben oder sogar für ein Check-in-Koffer mehr bezahlen müssen.

Manchmal lassen die Fluggesellschaften zu, dass Sie zusätzliche Taschen kostenlos in den Frachtraum stellen – aber natürlich können Sie Ihre Gadgets und das Wesentliche mit ins Flugzeug nehmen, was nicht ideal ist.

Um Ihnen etwas zu helfen, haben wir einen Leitfaden zu den Handgepäckregeln verschiedener Fluggesellschaften zusammengestellt, darunter easyJet, Ryanair und British Airways.

Es ist erwähnenswert, dass jeder die allgemeinen Regeln für Handgepäck lesen sollte und dennoch überprüfen Sie Ihren Tickettyp, da die Regeln manchmal variieren, wenn Sie sich z.B. für Tickets vom Typ Premium entschieden haben.

Schauen Sie sich unseren Leitfaden unten an…..

Lufthansa : Handgepäckregeln für die einzelnen Reiseklassen

Maße für Handgepäck: max. 55 x 40 x 23 cm
Maße für faltbare Kleidersäcke: max. 57 x 54 x 15 cm

Economy Class:
1 Handgepäckstück bis zu 8 kg
1 Gepäckstück bis zu 23 kg

Premium Economy Class:
1 Handgepäckstück bis zu 8 kg
1 Gepäckstück bis zu 23 kg

Business Class:
2 Handgepäckstücke je bis zu 8 kg
2 Gepäckstücke je bis zu 32 kg

EasyJet

Mit dem Billigflieger können Sie EINE Kabinentasche pro Person kostenlos mitnehmen. Achten Sie darauf, dass es nicht größer als 56x45x25cm ist, einschließlich der Griffe und Räder, sonst wird es nicht in die Kabine durchgelassen – und Sie müssen eine Gebühr zahlen, um es im Frachtraum zu transportieren.

EasyJet verfügt über ein praktisches App, damit Sie überprüfen können, ob Ihr Handgepäck zu den Maßen passt.

Der Kabinenraum für Handgepäck ist begrenzt daher können nur 70 Kabinentaschen transportiert werden, alle anderen werden im Frachtraum Transportiert.

Norwegian

Norwegian bietet jedem Passagier einen kostenlosen Handgepäck mit einem Gewicht von maximal 10 kg (15 kg bei Wahl eines PremiumFlex-Tickets).

Einen kleine Tasche können Sie auch kostenlos mitnehmen (z.B. eine kleine Handtasche, eine Laptoptasche).

Die Fluggesellschaft empfiehlt Ihnen, das Wesentliche in die kleinere Tasche zu legen, falls kein Platz in der Kabine ist und Ihre andere Tasche in den Frachtraum muss (kostenlos).

Thomas Cook Airlines

Sie können eine Tasche mit einer Größe von bis zu 55 cm x 40 cm x 20 cm und einem Gewicht von nicht mehr als 8 kg (10 kg bei einem Ticket der Premiumklasse) kostenlos mitbringen.

Neben dieser Tasche bietet die Fluggesellschaft auch Extras wie Laptop, eine kleine Handtasche oder kleine Tasche mit Schultergurt, Regenschirm, kleine Kamera, Lesematerial und Duty-Free-Artikel.

Es ist jedoch zu beachten, dass diese in die Gewichtsbegrenzung für Handgepäck aufgenommen werden und unter dem Sitz platziert werden müssen.

Tuifly

Passagiere der TUIfly können jeweils ein Handgepäckstück (mit Ausnahme von Säuglingen) mit einem Gewicht von nicht mehr als 10 kg und einer maximalen Größe von 55 x 40 x 20 cm kostenlos mitnehmen.

Laptops, Handtaschen und Duty Free Artikel müssen in Ihr Handgepäck passen.

Wizz Air

Wizz Air erlaubt ein Handgepäck pro Passagier mit einem Gewicht von nicht mehr als 10 kg und einer maximalen Größe von 40 x 30 x 20 cm.